© Bioarchitettura. Created by Florian Klein.

DAS PROJEKT

In den Jahren 2000-2005 wurden von uns einige Erweiterungs- und Umbauarbeiten für Hugo Boss Industries (Switzerland) Ltd an den Standorten in Novazzano, Balerna und Besazio ausgeführt.
 
Durch den Neubau des Competence Centers im Jahr 2006 wurden alle diese Bereiche auf ca 10’000m2 Bürofläche zusammengeführt. Die ursprüngliche Baubewilligung wurde in einem Architektenteam von drei Büros erarbeitet. 
Studio Grassi, Chiasso, Bissegger Benno u. Cornelia, Mörschwil, und Daniel Müller, damals in Ligornetto und Miglieglia.
In Zusammenarbeit mit dem für die Gestaltung federführenden Architekturstudio Matteo Thun & Partners, Mailand, entstand nach 1 ½ jähriger Bauzeit das heutige charakteristische Aussehen des Gebäudes.
 
Während der Ausführung des Baues war unsere Aufgabe die Koordination der verschiedenen ausführenden Firmen und die Vertretung der Interessen des Bauherren. Die verschiedenen Herkunftsländer der Firmen und damit die unterschiedlichen Sprachen und Mentalitäten der Bezugspersonen, stellten grosse Ansprüche an Vermittlung und Kommunikation zwischen den Beteiligten.

 

LINK

http://www.forum-holzbau.ch/pdf/ihf06_Merz_Mueller.pdf

1/5

HUGO BOSS COMPETENCE CENTER COLDRERIO